WLAN-Festplatte mit Akku

Auch Akku betriebene WLAN-Festplatten sind auf dem Markt erhältlich. So kann auch unterwegs mit mehreren Geräten gleichzeitig auf die Festplatte zugegriffen werden. Kleine Varianten sind nicht größer als ein Mobiltelefon und erreichen Akkulaufzeiten von bis zu 10 Stunden.

Mit entsprechenden Apps für iOS oder Android können die Zugänge (Passwort, Name, usw.) auch mit mobilen Geräten verwaltet werden, ohne dass ein Computer nötig ist.

Mobile WLAN-Festplatten mit guten Bewertungen

Intenso Memory 2 Move

Intenso Memory 2 Move Details & Preise

My Passport Wireless

My Passport Wireless Details & Preise

ADATA DashDrive Air AE800

ADATA DashDrive Air AE800 Details & Preise

Lacie Fuel

Lacie Fuel Details & Preise

Seagate Wireless Plus

Seagate Wireless Plus Details & Preise

Transcend Storejet Cloud Wi-Fi

Transcend Storejet Cloud Wi-Fi Anzeigen

Akku WLAN-Festplatten laden

Die Akku WLAN-Festplatten sind mit Flashspeichern versehen. Sie bieten den Vorteil, dass sie wenig Strom verbrauchen und unheimlich klein sind. So bleibt im Gerät genug Platz für einen Akku, der in der Regel über USB geladen werden kann. Somit können die Festplatten am Computer, oder mit entsprechendem Adapter an der Steckdose geladen werden. Zweiteres geht meist schneller.
Sollte der Speicher des WLAN-fähigen Mobiltelefons (Android, iPhone, Windows) voll sein, ist eine Akku WLAN-Festplatte eine gute Alternative als Speichererweiterung. Durch das kompakte Format passen sie in fast jede Hosentasche.

Mobile WLAN Festplatte unterwegs nutzen

Da mobile WLAN-Festplatten mit einem Hochleistungs-Akku ausgestattet ist, kann diese über mehrere Stunden unterwegs genutzt werden. So kann sie bequem in der Tasche verschwinden, während Sie mit einem Gerät wie Notebook, Tablet oder Android Smartphone drauf zugreifen können. Auch in der Gruppe ist der Zugriff möglich. Wie viele Teilnehmer gleichzeitig auf die Festplatte zugreifen können, hängt ganz von dem Modell ab.

Wifi-Festplatten mit Power-Bank Funktion

Die Power-Bank Funktion einiger WLAN-Festplatten bieten den Vorteil, dass der interne Akku auch zum Laden von Smartphones oder Tablets per USB-Eingang geladen werden können. So kann ein unterwegs in die Knie gehender Akku eines Smartphones unterwegs kurzer Hand geladen werden, auch wenn gerade keine Steckdose zur Hand ist. Momentan unterstützen diese Funktion folgende WLAN-Festplatten:

ADATA DashDrive Air AE800

ADATA DashDrive Air AE800 Anzeigen

TrekStor DataStation pocket air

TrekStor DataStation pocket air Anzeigen